Museum of London

Sherlock Holmes
The Man Who Never Lived And Will Never Die

Das Museum of London widmet Sherlock Holmes vom 17.10.2014 – 12.04.2015 eine Ausstellung.

Die Ausstellung will ergründen wer Sherlock Holmes ist und warum er noch immer derart große Begeisterung auslöst. Sie beleuchtet unter anderem Mr. Holmes‘ Ausflüge auf die Bühne und Leinwand, wo er nach wie vor große Zuschauerzahlen anzieht.

Daneben werden Besucher das Viktorianische London, in dem Sir Arthur Conan Doyles Geschichten spielen, kennenlernen können. Dank frühen Filmaufnahmen, Fotos, Gemälden und originalen Gegenständen aus der Zeit, wird die Atmosphäre von Sherlocks London nachgebildet und Besuchern die Gelegenheit gegeben sich die Plätze an denen der Detektiv seine Fälle löste, sowie den von Pferdekutschen befahrenen »Strand« (Promenade) vorzustellen.

Das Museum bietet von Oktober bis Dezember 2014 weitere Sherlock Holmes spezifische Attraktionen an, so zum Beispiel die Sherlock Holmes Stadttour, die jeden Samstag vom 18.10.–20.12. ab 11 Uhr stattfinden wird sowie »Der Fall des eigenartigen Cocktails«, bei dem die Teilnehmer sich auf Spurensuche durch die Galerien begeben, um schließlich ihren eigenen Sherlock Holmes Cocktail zu kreieren.
Mehr Informationen zu den Veranstaltungen rund um Sherlock Holmes: Aktionen

2 Gedanken zu “Museum of London

  1. Coole Info! Danke! Wollte sowieso mal nach London, und jetzt hab ich noch mehr Grund dazu 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.