SoR #5

Aus Johns Notizbuch

Als Sherlock kürzlich den Fall des grünen Goldfisches untersuchte, führte ihn die Verfolgung eines Verdächtigen zu einem Nachtclub, der seine Gäste nur einließ, wenn diese ein Passwort nannten. Um dem Verdächtigen in den Club folgen zu können, versteckte Sherlock sich in der Nähe des Eingangs und wartete auf den nächsten Gast.
Bald vernahm er Schritte und hörte wie der Türsteher sagte: »Apfel«, worauf ein junger Mann antwortete: »fünf«. Er wurde eingelassen.
Sherlock beschloss einen weiteren Gast abzuwarten, um sicher zu sein, dass er das Passwort richtig verstanden hatte. Nach einigen Minuten näherte sich wieder jemand dem Eingang. Dieses Mal sagte der Türsteher jedoch: »Kiesel« und eine junge Frau antwortete: »sechs«. Sie durfte den Club betreten.
Sherlock hörte wie kurz nach ihr der nächste Gast eintraf. Bei diesem sprach der Türsteher: »still« und eine tiefe Stimme brummte: »fünf«. Auch diesem Gast wurde die Tür geöffnet.
Sherlock wartete einen vierten Gast ab, um sicherzugehen, dass seine Vermutung stimmte. Er musste nicht lange warten bis sich erneut Schritte dem Club näherten. Dieses Mal sagte der Türsteher: »Buch« und erhielt zur Antwort: »vier«. Nachdem der Gast den Club betreten hatte, ging Sherlock auf den Eingang zu.
Der Türsteher musterte ihn einen Moment und sagte dann: »a«. Sherlock antwortete ihm ohne zu zögern und konnte den Club betreten, wo er augenblicklich die Beschattung des Verdächtigen wieder aufnahm.

Wie lautete Sherlocks Antwort?

Weitere Einzelheiten zum großen Sommerrätsel… SoR

From John’s notebook

When Sherlock recently investigated the Case of the Green Goldfish the observation of a suspect led him to a nightclub which could only be entered by password. To be able to follow the suspect inside, Sherlock hid nearby the entrance and waited for the next guest to arrive.
Soon he heard steps approaching and the doorman say: »apple« to which a young man responded: »five«. The door opened for him.
Sherlock decided to wait for another guest to be sure he had understood the password correctly. A few minutes later someone else came up to the entrance but this time the doorman spoke: »pebble« and a young woman replied: »six«. She was allowed to enter.
Shortly after her the next guest approached, the doorman said: »quiet« and a deep voice grumbled »five« in reply. The door also opened for this guest.
Sherlock thought he would wait for a fourth guest to verify his assumption. He didn’t have to wait for long until the next footsteps neared the club. This time the doorman said: »book« and heard »four«. When the guest had entered, Sherlock took his turn and walked up to the entrance. The doorman eyed him for a moment, then said: »a«. Sherlock answered without hesitation and was able to enter the club where at once he resumed tailing his suspect.

What did Sherlock answer?

Further informations about the summer giveaway… SoR