SoR 7 – Das weiße Pulver

Sherlock lag mit geschlossenen Augen auf dem Sofa, seine Fingerspitzen berührten sich und er war tief in seinen Gedankenpalast eingetaucht, als Billy Wiggins zurück ins Wohnzimmer der 221B Baker Street gestürzt kam.
»Mr. Holmes!«, keuchte Billy. Sherlock setzte sich halb auf und sah ihn verärgert an. Eigentlich hatte er Billy nach unten geschickt, um bei Mrs. Hudson Tee & Gebäck zu bestellen.
»T’schuldigung, Mr. Holmes, aber das hätt ich nie für möglich gehalten…«, fuhr Billy fort und beeilte sich den Grund seiner Aufregung zu schildern, da Sherlocks Blick sich weiter verfinstert hatte.
»Ich wollt eben Mrs. Hudson Bescheid geben und ihre Küchentür war nur angelehnt… und da guck ich durch den Spalt… und Sie werden’s nicht glauben, Mr. Holmes… sie schüttete weißes Pulver in die Teekanne und brühte es mit kochendem Wasser auf! Das hab ich noch nie gesehen, dass wer Kokstee kocht?! Oder meinen Sie gar es könnte Heroin sein?«
Mit einem genervten Seufzer liess sich Sherlock zurück auf sein Kissen fallen, schloss die Augen, legte die Fingerspitzen wieder aneinander und sagte dem verblüfften Billy:
»Wenn du gleich wieder nach unten gehst, um endlich Tee & Gebäck zu ordern wie ich’s dir aufgetragen hatte, wirst du sehen, dass Mrs. Hudson den Aufguß nicht trinkt, sondern ihn in den Ausguss oder die Toilette kippt. Ich überlasse es ihr dir zu erklären, was es mit dem weißen Pulver auf sich hat. Ich hoffe, nur sie spült die Kanne ordentlich aus bevor sie meinen Tee darin zubereitet.«

Wisst ihr wobei Billy Mrs. Hudson beobachtet hat? Wie heißt das weiße Pulver, das sie verwendet?

Ihr benötigt seinen vorletzten Buchstaben für die Gesamtlösung. Weitere Einzelheiten zum großen Sommerrätsel… SoR