Sherlock Manga

Am 28.03.2017 und 01.08.2017 erscheinen im Carlsen Verlag die Manga Versionen der ersten beiden »BBC Sherlock« Episoden. Die Mangas wurden von Jay gezeichnet und von Gandalf Bartholomäus ins Deutsche übertragen. Beide Bände werden je €12,99 (A: €13,40) kosten und sind bereits vorbestellbar.

Sherlock – Ein Fall von Pink
Der Militärarzt John Watson kehrt verwundet aus dem Afghanistankrieg nach London zurück. Auf der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung lernt er den schrägen Sherlock Holmes kennen. Kurzentschlossen zieht Watson zu Holmes in die 221B Baker Street.
Kurz darauf ereignet sich eine merkwürdige Reihe von Todesfällen, zusammenhängende Selbstmorde, wie von Detective Inspector Lestrade vermutet wird. Sherlock wird als inoffizieller Berater der Polizei hinzugezogen und dieser zieht Watson hinzu, da er den Forensiker der Polizei hasst.
Der Tatort ist ganz in Pink gehalten und bietet eindeutige Hinweise auf einen Serienmord…
ISBN 978-3-551-72884-5, 208 Seiten

Sherlock – Der blinde Banker
In seinem zweiten Fall: Der blinde Banker bekommt es Sherlock Holmes mit einem chinesischen Schmugglerring zu tun, nachdem sein ehemaliger Studienfreund Sebastian Wilkes, ein Investment-Banker, damit beauftragt herauszufinden, wer in sein Büro eindrang und ein Gemälde verunstaltete.
ISBN 978-3-551-72885-2, 208 Seiten

Im Vereinigten Königreich und in Japan erschienen beide Geschichten in je sechs Hefte aufgeteilt, die wiederum mit verschiedenen Covern erhältlich waren. Im deutschsprachigen Raum und auch in Frankreich (Kurokawa) werden beide Geschichten je als ein Band veröffentlicht.

sherlockmanga1sherlockmanga2